Edition Burgtheater

Wilhelm Tell

Friedrich Schiller

Genre: Theater
Produktionsjahr: 2010
Studio, Verleih, Vertrieb: Edition Burgtheater
Artikelnr.: ZJF036
Regie: Claus Peymann

Laufzeit: 143 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

FSK 12Auszeichnung LMZ

Filmbeschreibung

Man hatte Claus Peymanns Inszenierung des Schiller'schen Dramas mit einer Spannung erwartet. Nicht nur, weil dieses seit gut 30 Jahren nicht mehr an der Burg zu sehen war; viel mehr noch weil Peymann, wie kaum ein anderer Theatermacher heute, sich Schillers Forderung an die Bühne als moralische Anstalt zu eigen gemacht hat. Und für solchen Anspruch haben Themen wie Macht, Unterdrückung, Rebellion und Menschenrecht besonderen Reiz. Freilich, Peymann zeigt uns "Wilhelm Tell" nicht als flammenden Aufruf, als Pamphlet. Ihm geht es mehr um das Ausloten möglicher Verhaltensweisen in einem hochbrisanten gesellschaftlichen Konflikt.

... ein Geniestreich: Die Besetzung Geßlers und des Tell. Wenn Gert Voss als Landvogt, stehend im Jeep seine Macht auskostet, dann blitzt die Erkenntnis auf, dass Grausamkeit nichts Dämonisches hat, dass Despotie so menschlich ist wie das Leiden an ihr. Und Bierbichler ist ein Phänomen. Dieser Tell will in Frieden gelassen werden, ist verschlossen, wortkarg. Doch trotz der oberflächlichen Ruhe dieses einfachen Mannes sieht man die Spannungen, die ihn bewegen. Kein Held - ein Einzelgänger, Einzelattentäter. (Der Standard)

Informationen für Lehrer


Zielgruppe:

Sek I & II, ab Klasse 9, Erwachsenenbildung



Schulfächer: Deutsch 

Sachgebiete:
  • Deutsch
    • Literatur --> Dramatik --> Aufzeichnung einer Inszenierung
    • Lesen, Lesetechnik, Umgang mit Texten


Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Preise & Bestellen

Für Lehrkräfte und Dozent*innen:

(zum Einsatz in Schule und Hochschule)

edulink (Einzelkauf)
Der edulink ermöglicht Stream und Download und das optionale Teilen mit weiteren Lernenden für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Aktivierungscode, mit dem Sie sich in unserem Filmportal anmelden können. Dort werden die Titel abgespielt und Zugänge an Lernende verteilt. Es besteht die Möglichkeit, Filme mit gängigen Lernportalen zu verknüpfen (Moodle, MS-Teams, itslearning). Der optionale Download wird mit dem Programm EduCap durchgeführt. Ein direkter Zugriff auf die Datei ist nicht möglich.

Film 12 Monate lang streamen, downloaden, öffentlich vorführen und optional mit Lernenden teilen.

 1 edulink:
29,95 €
 Mit
Lernenden teilen  (je 0,10 €)
+ 0,00 €
Artikelnr.: ZJF036.01-04
Lizenzdauer: 12 Monate
Bereitstellung: sofort
Lizenzinfos

edulink (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Schule
- Film Flat Lehrkraft

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

KOL*:

Artikelnr.-KOL: ZJF036.01-05
OL-Signatur: 55502927
Lizenzdauer: 10 Jahre
Lizenzinfos

KOL (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Medienzentrum
*Ohne physisches Verleih-Exemplar. V+Ö-Lizenz auf Anfrage.
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Wilhelm Tell" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Wilhelm Tell" wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme


Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Wilhelm Tell"