NZZ Format

Welt des Weines - Die Filme

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2005
Studio, Verleih, Vertrieb: NZZ Format
Artikelnr.: ZGI107

Laufzeit: 150 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Informations-Programm

Filmbeschreibung

"Weine rund um den Globus" - Die Rothschilds: Ein Grosskonzern bringt jährlich mehrere Millionen Flaschen Wein auf den Markt. - Das Napa Valley: Hersteller laufen Gefahr, mit ihrer Preispolitik an der eigenen Goldgräberstimmung zu scheitern. - Die Überhitzung des Marktes in Bordeaux und im Barolo bietet Chancen für neue Weinbauregionen. "Wein zwischen Tradition und Technik" - Tradition: Im Weingut San Felice in der Toscana werden 300 alte Sorten gepflegt. - Der Barolo: einer der berühmtesten und teuersten Weine der Welt in der Diskussion. "Die Handelswege des Weines" - Die Vermarktungswege des Weins sind vielfältig, in Bordeaux hingegen ist der Handel einzigartig. - Während Jahrzehnten waren sie auf dem westeuropäischen Markt nur als billige Massenware erhältlich: die Weine Osteuropas. - Auktionen: Immer häufiger werden Versteigerungen als Vertriebskanäle für Weine benutzt. "Freude am Wein" - Gesunder Wein: Die biologisch-dynamischen Weissweine aus dem Nikolaihof in der Wachau munden ausgezeichnet. - Ärger mit dem Korken: Bei jung zu trinkenden Weinen sind Kunststoffkorken eine Alternative. - Der JLF-Test des Weinjournalisten Andreas März ist eine unkonventionelle und vergnügliche Degustation. "Champagner, Prosecco und Co." - Champagner: Die Herstellung des Königs aller Schaumweine ist streng reglementiert. - Prosecco: Der Name stammt von einer Traubensorte, die im Veneto heimisch ist. Dort, am Fuss der Berge, gedeiht der edelste Prosecco.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek II, Berufliche Bildung, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Landwirtschaft

Preise & Bestellen

Für Lehrkräfte und Dozent*innen:

(zum Einsatz in Schule und Hochschule)

edulink (Einzelkauf)
Der edulink ermöglicht Stream und Download und das optionale Teilen mit weiteren Lernenden für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Aktivierungscode, mit dem Sie sich in unserem Filmportal anmelden können. Dort werden die Titel abgespielt und Zugänge an Lernende verteilt. Es besteht die Möglichkeit, Filme mit gängigen Lernportalen zu verknüpfen (Moodle, MS-Teams, itslearning). Der optionale Download wird mit dem Programm EduCap durchgeführt. Ein direkter Zugriff auf die Datei ist nicht möglich.

Film 12 Monate lang streamen, downloaden, öffentlich vorführen und optional mit Lernenden teilen.

 1 edulink:
24,95 €
 Mit
Lernenden teilen  (je 0,10 €)
+ 0,00 €
Artikelnr.: ZGI107.01-04
Lizenzdauer: 12 Monate
Bereitstellung: sofort
Lizenzinfos

edulink (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Schule
- Film Flat Lehrkraft

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

KOL:

Artikelnr.-KOL: ZGI107.01-05
KOL-Signatur: 55500728
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos

DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.-DVD: ZGI107.01-02
DVD-Signatur: 4658702
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

KOL (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Medienzentrum
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Welt des Weines - Die Filme" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Welt des Weines - Die Filme" wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Berufliche Bildung / Handwerk
Lehrfilme / Berufliche Bildung / weitere

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Welt des Weines - Die Filme"