Transpapa

Maren wird gerade zur Frau - ihr Vater ist schon eine

Genre: Spielfilm
Produktionsjahr: 2012
Studio, Verleih, Vertrieb: Renaissance Medien
Artikelnr.: ZND004
Regie: Mettke, Sarah Judith

Laufzeit: 93 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Auszeichnung LMZFSK 12

Filmbeschreibung

Maren steckt mitten in der Pubertät, als sie erfährt, dass ihr Vater - den sie auf einem Selbstfindungstrip in Nepal wähnt - sich längst gefunden und das Geschlecht gewechselt hat. Heimlich macht sie sich auf den Weg in die spießige Vorstadtidylle Nordrhein-Westfalens, um ihren Vater zu suchen, und findet Sophia, die eigentlich viel lieber ihre Mutter sein würde.


Zusatzbeschreibung:
TRANSPAPA war 2012 die Festivalsensation in Deutschland. Regisseurin und Drehbuchautorin Sarah Judith Mettke sammelte zahlreiche Preise ein - von dem Preis der Saarländischen Ministerpräsidentin auf dem Max-Ophüls-Preisüber den NDR Regiepreis beim Filmkunstfestival M-V bis hin zum Preis der Deutschen Filmkritik FIPRESCi 2012.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I & II, ab Klasse 7, Außerschulische Jugendbildung, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Sozialkunde, Sexualerziehung

Sachgebiete:
  • Deutsch --> Lesen, Lesetechnik, Umgang mit Texten
  • Ethik --> Anthropologie
  • Religion --> Religiöse Lebensgestaltung
    • Grunderfahrungen --> Wahrnehmung der Schöpfung
    • Ethik
  • Spiel- und Dokumentarfilm --> Langfilm --> Spielfilm --> Drama, Schicksal


Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Preise & Bestellen

Für Lehrkräfte und Dozent*innen:

(zum Einsatz in Schule und Hochschule)

edulink (Einzelkauf)
Der edulink ermöglicht Stream und Download und das optionale Teilen mit weiteren Lernenden für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Aktivierungscode, mit dem Sie sich in unserem Filmportal anmelden können. Dort werden die Titel abgespielt und Zugänge an Lernende verteilt. Es besteht die Möglichkeit, Filme mit gängigen Lernportalen zu verknüpfen (Moodle, MS-Teams, itslearning). Der optionale Download wird mit dem Programm EduCap durchgeführt. Ein direkter Zugriff auf die Datei ist nicht möglich.

Film 12 Monate lang streamen, downloaden, öffentlich vorführen und optional mit Lernenden teilen.

 1 edulink:
25,00 €
 Mit
Lernenden teilen  (je 0,10 €)
+ 0,00 €
Artikelnr.: ZND004.01-04
Lizenzdauer: 12 Monate
Bereitstellung: 5-6 Werktage
Lizenzinfos

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

KOL:

Artikelnr.-KOL: ZND004.01-05
KOL-Signatur: 5562535
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos

DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.-DVD: ZND004.01-02
DVD-Signatur: 4674042
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

KOL (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Medienzentrum
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Transpapa" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Transpapa" wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Sozialkunde
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Sozialkunde

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Transpapa"