Gründen ohne Geld

Beispiele für Existenzgründungen aus Hartz IV

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2008
Studio, Verleih, Vertrieb: media-versand
Artikelnr.: ZBW080

Laufzeit: 17 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Informations-Programm

Filmbeschreibung

An Geschäftsideen mangelt es Existenzgründern aus Hartz IV nicht. Doch mit der Einführung des Arbeitslosengelds II wurde der Weg in die Selbstständigkeit eher erschwert. Zur Überwindung von Hilfebedürftigkeit kann nun ein Einstiegsgeld beantragt werden. Der Arbeitslose hat jedoch keinen Anspruch auf diese Leistung, die in der Regel nur 12 Monate bezahlt wird. Selbst wenn die Selbstständigkeit gut geplant war, bringt der Alltag vielen Gründern weitere Probleme und Rückschläge. Der Film stellt Ihnen authentisch drei Beispiele vor. Es wird deutlich, wie Existenzgründer die Akquisition vernachlässigen, sich verzetteln oder den Anforderungen nicht gewachsen sind. Dieser Film informiert Sie über die aktuellen Rahmenbedingungen und zeigt Menschen, die sich vorgenommen haben etwas in ihrem Leben zu bewegen. Doch der Erfolg bleibt schwierig: Denn eine realistische Chance haben nur die, die es trotz langer Arbeitslosigkeit schaffen, allen Widrigkeiten standzuhalten.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I und II sowie Berufsbildende Schulen

Schulfächer: Berufliche Bildung, Medizin & Soziales, Arbeit mit Erwachsenen

Sachgebiete:
  • Arbeitslehre --> Hinführung zur Arbeitswelt --> Unternehmensformen, Unternehmensstrukturen
  • Berufliche Bildung --> Wirtschaft und Verwaltung --> Betriebswirtschaft --> Spezielle Betriebsarten
  • Politische Bildung
    • Politikfelder
      • Sozialpolitik
      • Wirtschaftspolitik
    • Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen --> Arbeit

Preise & Bestellen

Für Lehrkräfte und Dozent*innen:

(zum Einsatz in Schule und Hochschule)

edulink (Einzelkauf)
Der edulink ermöglicht Stream und Download und das optionale Teilen mit weiteren Lernenden für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Aktivierungscode, mit dem Sie sich in unserem Filmportal anmelden können. Dort werden die Titel abgespielt und Zugänge an Lernende verteilt. Es besteht die Möglichkeit, Filme mit gängigen Lernportalen zu verknüpfen (Moodle, MS-Teams, itslearning). Der optionale Download wird mit dem Programm EduCap durchgeführt. Ein direkter Zugriff auf die Datei ist nicht möglich.

Film 12 Monate lang streamen, downloaden, öffentlich vorführen und optional mit Lernenden teilen.

 edulink (Stream/Download) nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

KOL:

 KOL-Lizenz nicht verfügbar

DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):


 V+Ö-Recht nicht verfügbar

Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Gründen ohne Geld" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Gründen ohne Geld" wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Gründen ohne Geld"