Die Geschichte des Holocaust

Erziehung zu Krieg und Völkermord

Die Geschichte des Holocaust Teil 6

Genre: Lehrfilm
Produktionsjahr: 2014
Studio, Verleih, Vertrieb: history-vision
Artikelnr.: ZLW020

Laufzeit: 45 Minuten (10 Filme zwischen 3 und 7 Minuten)
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Informations-ProgrammAuszeichnung LMZ

Filmbeschreibung

Die Geschichte des Holocaust-Reihe: In 75 dokumentarischen Filmclips wird die Geschichte des III. Reichs unter dem besonderen Aspekt der Verfolgung und Vernichtung der europäischen Juden in neun thematischen Kapiteln geschildert.

Teil 6: Erziehung zu Krieg und Völkermord - Kindheit und Jugend unterm Haken-kreuz

Filme:
1. Jugend in der NS-Diktatur
2. Jungvolk und Spielschar
3. Die Verführungstricks der HJ
4. Die Rollenbilder der HJ- und BDM-Ausbildung
5. NS-Kriegshelden als "Popstars"
6. Heldenmythos und Kriegsrealität
7. Stalingrad
8. Die "Heimatfront"
9. Der "Volkssturm"
10. Kindheit 1945


Zusatzbeschreibung:
Weitere Filme der Reihe und das Bundle:

Die Geschichte des Holocaust Teil 1
Die Geschichte des Holocaust Teil 2
Die Geschichte des Holocaust Teil 3
Die Geschichte des Holocaust Teil 4
Die Geschichte des Holocaust Teil 5
Die Geschichte des Holocaust Teil 7
Die Geschichte des Holocaust Teil 8
Die Geschichte des Holocaust Teil 9

Die Geschichte des Holocaust Teil 1-9

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I & II, ab Klasse 9, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Geschichte

Sachgebiete:
  • Geschichte --> Epochen --> Neuere Geschichte --> Faschismus und Nationalsozialismus --> Verfolgung
  • Weiterbildung --> Politische Weiterbildung


Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterrricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Preise & Bestellen

Für Lehrkräfte und Dozent*innen:

(zum Einsatz in Schule und Hochschule)

edulink (Einzelkauf)
Der edulink ermöglicht Stream und Download und das optionale Teilen mit weiteren Lernenden für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Aktivierungscode, mit dem Sie sich in unserem Filmportal anmelden können. Dort werden die Titel abgespielt und Zugänge an Lernende verteilt. Es besteht die Möglichkeit, Filme mit gängigen Lernportalen zu verknüpfen (Moodle, MS-Teams, itslearning). Der optionale Download wird mit dem Programm EduCap durchgeführt. Ein direkter Zugriff auf die Datei ist nicht möglich.

Film 12 Monate lang streamen, downloaden, öffentlich vorführen und optional mit Lernenden teilen.

 1 edulink:
25,00 €
 Mit
Lernenden teilen  (je 0,10 €)
+ 0,00 €
Artikelnr.: ZLW020.01-04
Lizenzdauer: 12 Monate
Bereitstellung: sofort
Lizenzinfos

edulink (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Schule
- Film Flat Lehrkraft

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

KOL:

Artikelnr.-KOL: ZLW020.01-05
KOL-Signatur: 5561513
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos

DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.-DVD: ZLW020.01-02
DVD-Signatur: 4671701
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

KOL (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Medienzentrum
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Erziehung zu Krieg und Völkermord" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Erziehung zu Krieg und Völkermord" wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme


------

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Erziehung zu Krieg und Völkermord"