Unterrichtsfilm: Tür an Tür mit Russland - Die Finnen und ihr gefährlicher Nachbar - Streamen, downloaden und mit Schülern teilen
NZZ Format

Tür an Tür mit Russland - Die Finnen und ihr gefährlicher Nachbar

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2022
Studio, Verleih, Vertrieb: NZZ
Artikelnr.: ZGI557

Laufzeit: 29 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Informations-Programm

Filmbeschreibung

Der Krieg in der Ukraine hat das Leben in Finnland verändert. Die 1340 Kilometer lange Grenze zu Russland ist noch mehr zu einer Gefahr geworden. Das Vertrauen in den Nachbarn ist weg. Die Finnen diskutieren, wie sicher sie noch sind und auf wen man sich im Notfall verlassen kann. Dabei hat Finnland mit seinen 5,5 Millionen Einwohnern nie an der eigenen Verteidigung gespart. Seit Jahrzehnten bereiten sich alle Bereiche der Gesellschaft auf einen Konflikt mit Russland vor. Und doch ist jetzt zum ersten Mal eine Mehrheit für den Beitritt zur Nato. Der Aufnahmeantrag läuft.

Es ist ein radikaler Wandel in Sachen Sicherheitspolitik und Selbstverständnis, und das hat einen Grund: Was die Ukraine heute durchmacht, haben die Finnen 1939 erlebt. Sie wurden von Russland überfallen und kämpften einen brutalen Winterkrieg. Dabei standen sie ziemlich allein. Finnland konnte seine Unabhängigkeit zwar verteidigen, zahlte aber einen hohen Preis: Landverluste und jahrzehntelange Bündnisneutralität, um Russland nicht zu verärgern.

Die finnische Journalistin Saila Huusko hat sich nie bedroht gefühlt - bis zum Februar 2022. Seither ist alles anders. Zum ersten Mal wird ihr klar, dass die Vergangenheit, die sie nur aus Erzählungen der Großeltern kennt, zurückkommen könnte, dass die riesigen Bunkersysteme, die immer Stand-by gehalten werden, vielleicht tatsächlich gebraucht werden. Saila Huusko reist für «NZZ Format» durch ihr Land und trifft Menschen, die sich auf unterschiedliche Weise auf die neue Bedrohung einstellen.

Preise & Bestellen

Für Lehrkräfte und Dozent*innen:

(zum Einsatz in Schule und Hochschule)

edulink (Einzelkauf)
Der edulink ermöglicht Stream und Download und das optionale Teilen mit weiteren Lernenden für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Aktivierungscode, mit dem Sie sich in unserem Filmportal anmelden können. Dort werden die Titel abgespielt und Zugänge an Lernende verteilt. Es besteht die Möglichkeit, Filme mit gängigen Lernportalen zu verknüpfen (Moodle, MS-Teams, itslearning). Der optionale Download wird mit dem Programm EduCap durchgeführt. Ein direkter Zugriff auf die Datei ist nicht möglich.

Film 12 Monate lang streamen, downloaden, öffentlich vorführen und optional mit Lernenden teilen.

 1 edulink:
24,95 €
 Mit
Lernenden teilen  (je 0,10 €)
+ 0,00 €
Artikelnr.: ZGI557.01-04
Lizenzdauer: 12 Monate
Bereitstellung: 5-6 Werktage
Lizenzinfos

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

KOL*:

Artikelnr.-KOL: ZGI557.01-05
OL-Signatur: 49506531
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
*Ohne physisches Verleih-Exemplar. V+Ö-Lizenz auf Anfrage.
Preise inkl. ermäßigter MwSt.