Stottertherapie

Stottertherapie für Kinder

Ein Aufklärungsfilm für Eltern

Genre: Lehrfilm
Produktionsjahr: 2012
Studio, Verleih, Vertrieb: Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.
Artikelnr.: ZQR007

Laufzeit: 90 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Informations-Programm

Filmbeschreibung

Dieser Film zeigt Ausschnitte und Momentaufnahmen aus Stottertherapien für Kinder. Er skizziert die drei aktuellen therapeutischen Hauptrichtungen:

- Stottermodifikation (Non-Avoidance-Ansatz)
- Sprechmodifikation (Fluency-Shaping-Ansatz)
- Methodenkombinierter Ansatz

Der Film stellt exemplarisch diese Therapieansätze vor, die den heute gängigen und seriösen Stottertherapien für Kinder entsprechen.
Der Film wendet sich primär an Eltern stotternder Kinder und beantwortet die häufigsten Fragen zu Stottertherapien. Er erklärt nicht alle einzelnen Therapiephasen und ist daher kein Therapie-Anleitungsfilm.
Ergänzt durch Interviews mit betroffenen Eltern sowie Therapeutinnen und Therapeuten, vermittelt der Film einen unmittelbaren Einblick in den Therapiealltag.
Er zeigt den Eltern, wie die drei Stottertherapien verlaufen können, wie sie dabei in die Therapie ihres Kindes eingebunden sind und was sie selbst zum Therapieerfolg beitragen können. Bei allen Unterschieden der drei Therapiekonzepte zeigt der Film aber auch die Gemeinsamkeiten dieser seriösen und professionellen Therapieansätze.


Zusatzbeschreibung:
Kapitel: 1. Wenn Kinder stottern - Ein Überblick über Therapieansätze in der Stottertherapie 2. Stottermodifikation / Der Non-Avoidance-Ansatz (KIDS und Mini-KIDS) - Dargestellt am Beispiel von KIDS-Kinder dürfen Stottern 3. Sprechmodifikation / Der Fluency-Shaping Ansatz (Lidcombe) - Dargestellt am Beispiel der LIDCOMBE-Therapie 4. Methodenkombination (Stärker als Stottern) - Dargestellt am Beispiel von Stärker als Stottern

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Erwachsenenbildung

Schulfächer: Berufliche Bildung

Preise & Bestellen

Für Lehrkräfte und Dozent*innen:

(zum Einsatz in Schule und Hochschule)

edulink (Einzelkauf)
Der edulink ermöglicht Stream und Download und das optionale Teilen mit weiteren Lernenden für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Aktivierungscode, mit dem Sie sich in unserem Filmportal anmelden können. Dort werden die Titel abgespielt und Zugänge an Lernende verteilt. Es besteht die Möglichkeit, Filme mit gängigen Lernportalen zu verknüpfen (Moodle, MS-Teams, itslearning). Der optionale Download wird mit dem Programm EduCap durchgeführt. Ein direkter Zugriff auf die Datei ist nicht möglich.

Film 12 Monate lang streamen, downloaden, öffentlich vorführen und optional mit Lernenden teilen.

 1 edulink:
25,00 €
 Mit
Lernenden teilen  (je 0,10 €)
+ 0,00 €
Artikelnr.: ZQR007.01-04
Lizenzdauer: 12 Monate
Bereitstellung: 5-6 Werktage
Lizenzinfos

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

KOL:

Artikelnr.-KOL: ZQR007.01-05
KOL-Signatur: 55500979
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos

DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.-DVD: ZQR007.01-02
DVD-Signatur: 4672605
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

KOL (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Medienzentrum
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Themen-Kategorien


"Stottertherapie für Kinder" wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme


Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Stottertherapie für Kinder"