Ich & Ana

Ein Film über Essstörungen

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2014
Studio, Verleih, Vertrieb: Medienprojekt Wuppertal e.V.
Artikelnr.: ZGB117

Laufzeit: 105 Minuten (4 Filme zwischen 10 und 61 Minuten)
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Informations-Programm

Filmbeschreibung

Magersucht und Bulimie sind Krankheitsbilder, die häufiger in der Öffentlichkeit diskutiert werden. Oft werden allein medial verbreitete Schönheitsideale angeprangert, dabei sind es meist tieferliegende psychische Probleme, die eine solche Essstörung auslösen können. So kann eine harmlose Diät irgendwann einen Suchtcharakter annehmen und über die Jahre hinweg ernsthafte Gesundheitsschäden zur Folge haben. Der Film Ich & Ana porträtiert drei Mädchen bzw. junge Frauen, die sich in Behandlung begeben haben. Die Frauen erzählen über ihren persönlichen Umgang mit der jeweiligen Krankheit und wie innerhalb ihrer Familie und der sie umgebenden Gesellschaft darauf reagiert wurde. Bianca litt jahrelang unter Anorexie. In einer Klinik für essgestörte Jugendliche entwickelte sie dann eine Bulimie, unter der sie nun seit fast zehn Jahren leidet. Bianca beschreibt authentisch den Teufelskreis und die vernichtende Abwärtsspirale ihrer Sucht. Kathi leidet unter Magersucht. Sie war lange Zeit Teil der Internetbewegung "Pro Ana". Pro-Ana-Seiten verbreiten sich seit Jahren zunehmend im Netz: In Blogs und Foren hungern Magersüchtige gemeinsam. Teilweise mit dem sogenannten Ziel: "Ana till the end" - magersüchtig bis in den Tod. Kathi beschreibt, wie sie sich aus dieser Szene wieder befreien konnte. Elena ist seit Jahren Bulimiekrank. Sie erzählt von ihrer persönlichen Methode, mit ihrer Krankheit zu leben. Dabei begegnet sie dem Druck, Mutter und zugleich Bulimikerin zu sein. Alle haben sich selbst zum Ziel gesetzt, den Zuschauer für das Thema zu sensibilisieren und Verständnis für Betroffene und Angehörige zu erzeugen. Sie selbst wollen über ihre persönlichen Ängste, Nöte und Hoffnungen berichten, um anderen jungen Frauen Mut zu machen.


Zusatzbeschreibung:
Bonusfilme: -Die Sucht nach dem Unerreichbaren: Ein Portrait über Melanie, die seit Jahren an Magersucht leidet und versucht, ihre Sucht zu beschreiben. -WG Annie: Ein Portrait über das pädagogisch-therapeutische Wohnprojekt ANNIE, welches Mädchen und junge Frauen mit Essstörungen und psychosomatischen Krankheitsbildern auf dem Weg zu einem gesunden selbstbestimmten Leben unterstützt. -Experteninterview mit Prof. Dr. Thomas J. Huber, Chefarzt der Klinik am Korso, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I & II, ab Klasse 8, Außerschulische Jugendbildung, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Sucht und Prävention, Psychologie

Sachgebiete:
  • Kinder- und Jugendbildung --> Lebensbewältigung --> Lebenskrisen
  • Spiel- und Dokumentarfilm --> Kurzfilm --> Dokumentarfilm
  • Sucht und Prävention
    • Sonstige Abhängigkeiten
    • Prävention, Therapie
  • Weiterbildung --> Elternbildung, Familienbildung

Preise & Bestellen

Für Lehrkräfte und Dozent*innen:

(zum Einsatz in Schule und Hochschule)

edulink (Einzelkauf)
Film 12 Monate lang streamen, downloaden, öffentlich vorführen und optional mit Lernenden teilen.

 1 edulink:
15,00 €
 Mit
Lernenden teilen  (je 0,10 €)
+ 0,00 €
Artikelnr.: ZGB117.01-04
Lizenzdauer: 12 Monate
Bereitstellung: sofort
Lizenzinfos edulink

edulink (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Schule
- Film Flat Lehrkraft

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.-KOL: ZGB117.01-05
KOL-Signatur: 5562281
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos

DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.-DVD: ZGB117.01-02
DVD-Signatur: 4673450
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

KOL (Flatrate)
Dieser Film ist in folgenden Flatrates enthalten:

- Film Flat Medienzentrum
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Ich & Ana" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Ich & Ana" wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Ich & Ana"