Die integrative Grundschule Brockdorffstraße

Lernen unter Bedingungen großer Heterogenität

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2008
Studio, Verleih, Vertrieb: media-versand
Artikelnr.: ZBW073
Regie: Dr. Klaus Peter Hemmer

Laufzeit: 46 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Auszeichnung LMZInformations-Programm

Filmbeschreibung

Dass Schule auf die unterschiedlichen Begabungsprofile und den Lernvoraussetzungen ihrer Kinder eingehen sollte, ist ein weithin akzeptiertes Postulat. An der integrativen Grundschule Brockdorffstraße triften die Unterschiede jedoch extrem auseinander. Alle Klassen nehmen bis zu zwei behinderte Kinder, mit teils hohem Förderbedarf, auf. Wie kann Unterricht trotz der großen Heterogenität gelingen? Sie sehen Szenen in der Vorschulklasse sowie im ersten und vierten Schuljahr. Alle Kinder haben die Möglichkeit bis zum Ende der vierten Klasse im Verband zu bleiben. Außerdem arbeiten Grundschullehrerinnen, Sonderpädagoginnen und Erzieherinnen als Teams in den Klassen. Sehen Sie dies und erfahren Sie vieles über die pädagogischen Grundsätze der Schule Brockdorffstraße kennen. Eine Grundschule, die die Unterschiedlichkeit der Kinder ausdrücklich bejaht und auf die Rechte von behinderten Menschen verweist. Dieser sehr informative Film zeigt Ihnen aber nicht nur die schönen Szenen. Sie erhalten vielmehr einen sehr authentischen Einblick. Ein Film, der die Bedingungen und Situationen genau beschreibt und analysiert, die integrative Lernprozesse ermöglichen.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Lehrer, Erzieher, Eltern

Schulfächer: Weiterbildung Lehrer, Schulformen

Sachgebiete:
  • Pädagogik
    • Sonderpädagogik
    • Eltern und Erziehung
  • Weiterbildung --> Elternbildung, Familienbildung


Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterrricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Preise & Bestellen

Für Lehrkräfte und Dozent*innen:

(zum Einsatz in Schule und Hochschule)

edulink (Einzelkauf)
Der edulink ermöglicht Stream und Download und das optionale Teilen mit weiteren Lernenden für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Aktivierungscode, mit dem Sie sich in unserem Filmportal anmelden können. Dort werden die Titel abgespielt und Zugänge an Lernende verteilt. Es besteht die Möglichkeit, Filme mit gängigen Lernportalen zu verknüpfen (Moodle, MS-Teams, itslearning). Der optionale Download wird mit dem Programm EduCap durchgeführt. Ein direkter Zugriff auf die Datei ist nicht möglich.

Film 12 Monate lang streamen, downloaden, öffentlich vorführen und optional mit Lernenden teilen.

 edulink (Stream/Download) nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

KOL:

Artikelnr.-KOL: ZBW073.01-05
KOL-Signatur: 5552182
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos

DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):


 V+Ö-Recht nicht verfügbar

Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Die integrative Grundschule Brockdorffstraße" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Die integrative Grundschule Brockdorffstraße" wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Weiterbildung Lehrer / Schulformen & Vordenker

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Die integrative Grundschule Brockdorffstraße"